Inmitten der Wertschöpfung von Mittelstandsunternehmen!

Dr. Peter Artenberg

Der Unternehmer Peter Artenberg setzt dieses Konzept der Optimierung von Mittelstandsunternehmen aus Eigentümerstellung seit vielen Jahren erfolgreich um.

Mit der ARQET schafft er eine unternehmerisch geprägte Holding, die es erlaubt, dieses Konzept weiteren Anteilseignern zugänglich zu machen.

Bisherige Opportunitäten, die Peter Artenberg aufgegriffen hat, waren Carve-Outs und Nachfolgeregelungen mit Tätigkeiten in Österreich, Deutschland, Schweiz und Frankreich mit teilweise internationalen Tochtergesellschaften.

Peter Artenberg hält einen Dr. rer. soc. oec. an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Daniel Gärtner, MBA

Daniel Gärtner begleitet Peter Artenberg seit vielen Jahren. Seit rund 15 Jahren liegt sein Fokus auf Beteiligungsmanagement sowie operativer Begleitung von Beteiligungsunternehmen.

Wachstumsinvestitionen sowie Optimierungen mittelständischer Unternehmen im D-A-CH Raum bildeten dabei seinen wesentlichen Tätigkeitsbereich.

Insbesondere bei den Kernthemen Dealflow, Transaktionsabwicklung und IPO-Begleitung war er in unterschiedlichen Beteiligungsunternehmen auch als operativer Geschäftsführer erfolgreich tätig.

Daniel Gärtner hält einen MBA an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und der St. Gallen Business School.

Ein starkes Team …

Peter Artenberg holte sich weitere erfahrene Geschäftsführer und Experten zu seiner Verstärkung ins ARQET-Team. Damit ist gewährleistet, dass künftig Synergien zwischen mehreren gesunden Unternehmen und eine noch bessere Performance erreicht wird. Ihnen hat Peter Artenberg in seiner unternehmerischen Vergangenheit bereits mehrfach sein Vertrauen geschenkt.

Darüber hinaus ist neben dem Aufsichtsrat ein Industrieller Beirat als Informations- und Beratungsgremium für die Managementgesellschaft eingerichtet.